
Hintergrundbild: Dorfplatz
Wie man der Presse entnehmen konnte, haben einige Freibäder aus der Umgebung unter Coronabedingungen geöffnet, oder werden demnächst öffnen. Unser Freibad wird dieses Jahr leider nicht öffnen. Die letzten Betreiber haben ihren Vertrag bedauerlicherweise gekündigt. Die erschwerten Bedingungen der Pandemie haben nun auch dazu geführt, dass die Suche nach einer/m neuen Betreiber/in nicht erfolgreich war. Aus diesem Grund und der Ungewissheit über die Coronaauflagen hat der Förderverein und die Gemeinde Anfang April entschieden, dass Freibad dieses Jahr nicht zu öffnen. Der Förderverein möchte die Zeit nutzen und dringend erforderliche Sanierungsmaßnahmen in Angriff nehmen, damit uns im nächsten Jahr unser geliebtes Freibad im neuen Glanz wieder zur Verfügung steht.  Wir hoffen auf Euer Verständnis.  Die Gemeinde Struvenhütten Der Ausschuss für Jugend und Kultur Der Förderverein des Freibades Struvenhütten e.V.
Freibad kann 2021 nicht öffnen!
Struvenhütten, den 15. Juli 2021 Einladung zum Energietisch am Dienstag, den 17. August 2021 um 19:30 Uhr (mit Gastvortrag der Bürgerenergiegenossenschaft Norderstedt eG) Sehr geehrte Gemeindevertreterinnen und -vertreter, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, vor einigen Jahren haben wir in Struvenhütten einen fraktionsübergreifenden Energietisch ins Leben gerufen. Ziel des Energietisches ist es u.a. mit den Bürgerinnen und Bürgern aktuelle energiepolitische Themen und Fragen vor Ort zu diskutieren, wobei regelmäßig auch Expertinnen und Experten zu Wort kommen sollen. Der Energietisch hat bisher unregelmäßig und nur sporadisch getagt. Auch die Corona-Pandemie hat nicht gerade dazu beigetragen, das zu ändern. Nachdem sich das Infektionsgeschehen inzwischen aber deutlich beruhigt hat, möchten wir gerne dem Energietisch neues Leben einhauchen. Künftig sollen ca. 3-4 Veranstaltungen im Jahr durchgeführt werden, mit Beteiligung von Gastreferen-tinnen und -referenten. Am Dienstag, den 17. August 2021 um 19:30 Uhr findet das nächste Treffen statt, zu dem wir Sie/Euch gerne einladen möchten. Veranstaltungsort ist der Mehrzweckraum beim Freibad Struvenhütten. Geplant ist eine Präsenzveranstaltung unter Berücksichtigung der aktuell geltenden Hygiene- und Schutzvorschriften. Als Gastreferent konnten wir Thomas Leidreiter gewinnen, Vorstand der Energie-genossenschaft BürgerEnergieNord eG aus Norderstedt. Die BEN eG setzt u.a. kommunale Eigenver-brauchskonzepte um, welche eine direkte Nutzung von erneuerbaren Energien (bspw. Photovoltaik) in kommunalen Liegenschaften vorsehen (siehe auch beneg.de). Programm 19:30 Begrüßung (Britta Jürgens, Bürgermeisterin) 19:35 Ziele, bisherige und zukünftige Aktivitäten des Energietischs in Struvenhütten (Michael Krug) 19:45 Kurzbericht zum aktuellen Stand der Windenergieplanungen auf dem Gemeindegebiet (Michael Krug/Britta Jürgens) 20:00 Solarenergie auf kommunalen Dachflächen in Struvenhütten? Motivation der Gemeinde (Norbert Roll, GV, Vorsitzender des Finanzausschusses) 20:05 Gastvortrag: Vorstellung der BürgerEnergie Nord eG: Ziele, Aktivitäten, Kommunalstromkon-zept (Thomas Leidreiter, Vorstand BürgerEnergie Nord) 20:30 Fragen und Diskussion 21:30 Ende der Veranstaltung Hinweis: Wir bitten um vorherige Anmeldung per E-Mail (mikrug@t-online.de oder britta.juergens@t-online.de). Alle Teilnehmenden werden gebeten die jeweils geltenden Corona-Hygieneregeln einzu-halten (Mindestabstand von 1,50 m, Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes). Wenn Sie/Ihr Wünsche und Anregungen für zukünftige Veranstaltungen haben/habt, melden Sie sich/meldet Euch gerne ebenfalls unter den angegebenen Mailadressen. Mit freundlichen Grüßen, gez. Britta Jürgens (Bürgermeisterin) gez. Michael Krug (Koordinator Energietisch)
Der Energietisch lädt ein
Struvenhütten offizielle Webseite der Gemeinde Struvenhütten
Aktuell
 Wie man der Presse entnehmen konnte, haben einige Freibäder aus der Umgebung unter Coronabedingungen geöffnet, oder werden demnächst öffnen. Unser Freibad wird dieses Jahr leider nicht öffnen. Die letzten Betreiber haben ihren Vertrag bedauerlicherweise gekündigt. Die erschwerten Bedingungen der Pandemie haben nun auch dazu geführt, dass die Suche nach einer/m neuen Betreiber/in nicht erfolgreich war. Aus diesem Grund und der Ungewissheit über die Coronaauflagen hat der Förderverein und die Gemeinde Anfang April entschieden, dass Freibad dieses Jahr nicht zu öffnen. Der Förderverein möchte die Zeit nutzen und dringend erforderliche Sanierungsmaßnahmen in Angriff nehmen, damit uns im nächsten Jahr unser geliebtes Freibad im neuen Glanz wieder zur Verfügung steht.  Wir hoffen auf Euer Verständnis.  Die Gemeinde Struvenhütten Der Ausschuss für Jugend und Kultur Der Förderverein des Freibades Struvenhütten e.V.
Freibad Struvenhütten bleibt in diesem Jahr geschlossen!
Struvenhütten, den 15. Juli 2021 Einladung zum Energietisch am Dienstag, den 17. August 2021 um 19:30 Uhr (mit Gastvortrag der Bürgerenergiegenossenschaft Norderstedt eG) Sehr geehrte Gemeindevertreterinnen und -vertreter, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, vor einigen Jahren haben wir in Struvenhütten einen fraktionsübergreifenden Energietisch ins Leben gerufen. Ziel des Energietisches ist es u.a. mit den Bürgerinnen und Bürgern aktuelle energiepolitische Themen und Fragen vor Ort zu diskutieren, wobei regelmäßig auch Expertinnen und Experten zu Wort kommen sollen. Der Energietisch hat bisher unregelmäßig und nur sporadisch getagt. Auch die Corona-Pandemie hat nicht gerade dazu beigetragen, das zu ändern. Nachdem sich das Infektionsgeschehen inzwischen aber deutlich beruhigt hat, möchten wir gerne dem Energietisch neues Leben einhauchen. Künftig sollen ca. 3-4 Veranstaltungen im Jahr durchgeführt werden, mit Beteiligung von Gastreferen-tinnen und -referenten. Am Dienstag, den 17. August 2021 um 19:30 Uhr findet das nächste Treffen statt, zu dem wir Sie/Euch gerne einladen möchten. Veranstaltungsort ist der Mehrzweckraum beim Freibad Struvenhütten. Geplant ist eine Präsenzveranstaltung unter Berücksichtigung der aktuell geltenden Hygiene- und Schutzvorschriften. Als Gastreferent konnten wir Thomas Leidreiter gewinnen, Vorstand der Energie-genossenschaft BürgerEnergieNord eG aus Norderstedt. Die BEN eG setzt u.a. kommunale Eigenver-brauchskonzepte um, welche eine direkte Nutzung von erneuerbaren Energien (bspw. Photovoltaik) in kommunalen Liegenschaften vorsehen (siehe auch beneg.de). Programm 19:30 Begrüßung (Britta Jürgens, Bürgermeisterin) 19:35 Ziele, bisherige und zukünftige Aktivitäten des Energietischs in Struvenhütten (Michael Krug) 19:45 Kurzbericht zum aktuellen Stand der Windenergieplanungen auf dem Gemeindegebiet (Michael Krug/Britta Jürgens) 20:00 Solarenergie auf kommunalen Dachflächen in Struvenhütten? Motivation der Gemeinde (Norbert Roll, GV, Vorsitzender des Finanzausschusses) 20:05 Gastvortrag: Vorstellung der BürgerEnergie Nord eG: Ziele, Aktivitäten, Kommunalstromkon-zept (Thomas Leidreiter, Vorstand BürgerEnergie Nord) 20:30 Fragen und Diskussion 21:30 Ende der Veranstaltung Hinweis: Wir bitten um vorherige Anmeldung per E-Mail (mikrug@t-online.de oder britta.juergens@t-online.de). Alle Teilnehmenden werden gebeten die jeweils geltenden Corona-Hygieneregeln einzu-halten (Mindestabstand von 1,50 m, Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes). Wenn Sie/Ihr Wünsche und Anregungen für zukünftige Veranstaltungen haben/habt, melden Sie sich/meldet Euch gerne ebenfalls unter den angegebenen Mailadressen. Mit freundlichen Grüßen, gez. Britta Jürgens (Bürgermeisterin) gez. Michael Krug (Koordinator Energietisch)
Der Energietisch lädt ein
offizielle Webseite der Gemeinde Struvenhütten
Struvenhütten Aktuell